­čąç Was kostet ..? ­č玭čç╣ Vergleichsportal

Pelletsheizung Preisvergleich

Wer Heizkosten senken und Kolz als Heizmaterial nutzen m├Âchte, sollte auch einen Kessel f├╝r Pellets aus Holz zur├╝ckgreifen. Der Kessel wird im Keller installiert und wird vollautomatisch mit den Pellets befeuert. Aufgef├╝llt wird einmal j├Ąhrlich. Die Asche muss h├Ąufiger entsorgt werden und der Schornsteinfeger muss h├Ąufiger kontrollieren als bei einem anderen Kessel.
Die Holzpellets sind etwa 3 cm lang und 6 mm breit und bestehen aus gepressten Holzresten. Sie haben gute Umweltfaktoren und sind gr├Â├čtenteils CO2-neutral. Die Pellets haben weniger Wassergehalt als St├╝ckholz. Daher bleibt weniger Asche ├╝brig und es werden weniger Schadstoffe freigesetzt.
Beim Heizung umbauen sollte ein Lagerraum eingeplant werden, wo die Holzpellets trocken gelagert werden k├Ânnen.
Die Investitionskosten f├╝r einen Holzpellet-Kessel sind h├Âher als bei einem Brennwertkessel f├╝r ├ľl oder Gas. Die Nutzung der erneuerbaren Energien wird ├╝ber verschiedene Bundes- und Landesprogramme gef├Ârdert, sodass die Heizung Kosten eines Pelletkessels sich durchaus lohnen k├Ânnen. Ein Preisvergleich Heizung lohnt sich auf jeden Fall.

Jetzt Preise f├╝r Pelletsheizung vergleichen

Wood pellets in hands.

Was m├Âchten Sie vergleichen?